Kategorien
Bandscans Blog Radio

Zwei neue UKW-Bandscans aus Unterkärnten

In Unterkärnten wurden zwei neue UKW-Bandscans von mir erstellt. Der erste Scan ist eine Langzeitbeobachtung seit 2009, entstanden in Gösselsdorf.
Der zweite Bandscan wurde am nahegelegenen Hemmaberg erstellt. Aufgrund der Lage des Scanplatzes konnte nur Richtung Nordwest und Osten gescannt werden. Auffällig waren die dauerhaften (!) Signale aus Deutschland sowie ein Dauerscatter auf 91,0 MHz aus Rumänien – über 614km!
Warum und wie dieser Empfang möglich war, ist noch nicht geklärt. Ich habe das Phänomen im Rundfunkforum zur Diskussion gestellt und diese ist hier zu finden.

Weitere Informationen zum Standort bzw. Equipment sind direkt im jeweiligen Bandscan enthalten.

Die beiden Scans und weitere Bandscans sind im Menü unter Radio -> Bandscans bzw. hier zu finden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.