Reduktion der UKW-MPX Modulationsleistung von +3 dBr auf 0 dBr

In Österreich wird bei bei UKW Sendeanlagen die MPX Modulationsleistungs „Toleranzgrenze“ von +3 dBr auf 0 dBr gesenkt. Ab 1. Juli 2021 dürfen alle UKW Sendeanlagen eine maximale MPX Modulationsleistung von nur mehr 0 dBr aufweisen, wie es auch von der ITU (ITU-R BS.412-9) empfohlen wird.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog, Radio Verschlagwortet mit

ORF Radios nun in Tirol über DAB+ zu empfangen

Im Großraum Innsbruck sind seit 28.10.2020 die Radioprogramme des ORF inkl. dem regionalen Radio Tirol zu empfangen. Möglich gemacht wird das durch die Rundfunkanstalt Südtirol (RAS), welche im Jänner diesen Jahres am Grenznahen Sender Hühnerspiel einen DAB+ Sender in Betrieb genommen hat (wir berichteten). Diese Sendeanlage wurde ausgebaut und neben Kanal 10B, welcher seit Jänner… ORF Radios nun in Tirol über DAB+ zu empfangen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog, Radio Verschlagwortet mit

ORF Radiostreams mit höherer Bitrate

Seit kurzem Streamen die ORF Radios ihre Programme nicht mehr mit einer Bitrate von 192 kBit/s sondern mit 320 kBit/s bzw. 128 kBit/s. Die ORF Radioprogramme waren bis vor einigen Tagen mit einer Bitrate von 192 kBit/s, MP3, im Internet empfangbar. Allerdings war das Audiosignal (bei allen Stationen) nicht „sauber“ und trotz der für Internetradios… ORF Radiostreams mit höherer Bitrate weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog, Radio

Zwei neue UKW-Bandscans aus Unterkärnten

In Unterkärnten wurden zwei neue UKW-Bandscans von mir erstellt. Der erste Scan ist eine Langzeitbeobachtung seit 2009, entstanden in Gösselsdorf. Der zweite Bandscan wurde am nahegelegenen Hemmaberg erstellt. Aufgrund der Lage des Scanplatzes konnte nur Richtung Nordwest und Osten gescannt werden. Auffällig waren die dauerhaften (!) Signale aus Deutschland sowie ein Dauerscatter auf 91,0 MHz… Zwei neue UKW-Bandscans aus Unterkärnten weiterlesen

DAB+ Bandscan Packsattel

Ein neuer DAB+ Bandscan wurde am Packsattel zwischen der Steiermark und Kärnten durchgeführt. Es wurde an zwei nahegelegenen Standorten gescannt, je einmal an einem Hang in Südlage und in Ostlage. Dadurch konnten tlw. auf gleichen Kanälen unterschiedliche Multiplexe empfangen werden (z.b. Kanal 11C, Wien und Kroatien). Insgesamt konnten DAB+ Multiplexe aus vier Ländern empfangen werden.… DAB+ Bandscan Packsattel weiterlesen

DAB+ Monitor Online

Derzeit sind beide Monitore aus Wartungszwecken Offline! Der lokale DAB+ „CityMUX“ aus Wien und der österreichische Bundesmux „DAB+ Austria“ sind nun auch Online über den DABmonitor zu empfangen. Als Empfänger werden pro Mux eine Terratec DR Box 1 in Kombination mit einem Linux Server genutzt. Als Antenne dient eine 5-Element Yagi Antenne am Hausdach. DAB+… DAB+ Monitor Online weiterlesen

Südtiroler DAB+ nun in Nordtirol zu empfangen

Seit 10. Jänner sind in Nordtirol und Teilen von Süddeutschland wieder Rundfunksignale vom Sender Hühnerspiel aus Südtirol zu empfangen. Wie bereits angekündigt, hat der Sendernetzbetreiber RAS die DAB+ Sendeanlage auf Kanal 10B in Betrieb genommen. Folgende Programme werden übertragen: Rai Radio 1 TAA (Südtirol) Rai Radio 2 TAA (Südtirol) Rai Radio 3 RAI SÜDTIROL RAS… Südtiroler DAB+ nun in Nordtirol zu empfangen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog, Radio Verschlagwortet mit

Zwei neue UKW-Bandscans aus Klagenfurt

Anfang Dezember 2019 wurden von mir zwei neue UKW-Bandscans in der Kärntner Landeshauptstadt erstellt. Der erste Scan ist direkt am Ufer des Wörthersees, beim Standbad entstanden. Der zweite am Klagenfurter „Hausberg“ Kreuzbergl, an der Nordostseite. Auffällig waren trotz der Nähe beider Standorte (ca. 2,5km Luftlinie) und Sicht nach Süden bzw. Südosten die völlig unterschiedlichen Empfänge… Zwei neue UKW-Bandscans aus Klagenfurt weiterlesen

Bandscans ab sofort zu finden

Ab sofort sind meine Bandscans auf der MPDX.at Homepage online. Diese sind im Menü unter Radio -> Bandscans zu finden. Derzeit sind drei Bandscans vorhanden, das Angebot wird selbstverständlich laufend erweitert. In den nächsten Tagen werden die Bandscans noch um DAB+ Scans ergänzt. Links: